Defibrillator Fachhandel AED
 

Presse-Center

Aktuelle News rund um Lukas Medical                                                                        

Hier erfahren Sie, wenn unsere Defis zum Einsatz gekommen sind und maßgeblich zu einer lebensrettenden Reanimation beigetragen haben.

Sie finden aktuelles Pressematerial, interessante Bilder und viele weitere Eindrücke von Lukas-Medical.

Kurzum: Wenn es wichtige Neuigkeiten gibt, sind Sie hier genau richtig.

 


Aktuelles

Lukas Medical in der MEO

Lesen Sie in der aktuellen Ausgabe des Essener IHK-Magazins MEO (Dezember 2012) einen interessanten Artikel zu Lukas Medical, seiner Philosophie und seinen Kernkompetenzen. Hier geht es zum Beitrag.

Freuen Sie sich außerdem auf eine weitere informative und kurzweilige Unternehmensdarstellung in einer der nächsten Ausgaben des Wirtschaftsmagazins Wirtschaft heute. Wir informieren Sie an dieser Stelle, wenn der Erscheinungstermin bekanntgegeben wird.

Ihr Team von Lukas Medical



Unternehmensinfo

Der Defifinder - eine Erfolgsgeschichte von Lukas-Medical

Selcuk Cankaya, Geschäftsführer von Lukas-Medical, hatte den richtigen Riecher. Als der Defifinder (www.defifinder.de) startete, waren wir mit Lukas-Medical die Ersten, die einen Service in dieser Gestalt anboten. Seither wurden einige Versuche unternommen, den Defifinder zu kopieren - ohne Erfolg.

Der Defifinder wurde ins Leben gerufen, um Leben zu retten! Die Standorte der lebensrettenden Defibrillatoren sind vielen Leuten nicht bekannt. Der Defifinder leistet dem Abhilfe. Finden Sie den nächsten Erste-Hilfe-Defibrillator in Ihrer Umgebung! Weitere Informationen auf www.defifinder.de

 


Pressemeldung

Neuer Defi für den Seniorenpark in Reeswinkel. Geschäftsführer Selcuk Cankaya im Gespräch

Hier geht es zum Bericht!

 


Lebensrettung

Defi-Einsatz: Lebensrettung in Bayern

München. Ein Vorstandsfahrer wurde unfreiwillig zum Lebensretter.

pressebericht.jpgDank des HeartStart-Defibrillators von Lukas-Medical konnte ein verunglückter Radfahrer in München an Ort und Stelle wiederbelebt werden.

Lukas-Medical ist seit einiger Zeit Partner eines Münchner Sicherheitsunternehmens und stattete alle Firmenfahrzeuge mit Erste-Hilfe-Defibrillatoren aus.

Bei diesem Vorfall wurde deutlich, wie wichtig und richtig diese Entscheidung war.

Ein Vorstandsfahrer war an diesem Tag glücklicherweise an der Stelle unterwegs, wo der Radfahrer plötzlich starke Schmerzen in der Brust verspürte und bewusstlos vom Rad fiel.

Dank des schnellen und beherzten Eingreifens des Fahrers und der Einsatzbereitschaft und Zuverlässigkeit des HeartStart-Defibrillators gelang die erfolgreiche Reanimation.

Der Verunglückte konnte kurz darauf notärztlich versorgt werden, wurde in die nächste Klinik eingeliefert und ist heute wieder mit seinem Rad unterwegs.